Schülerinnen- und Schülerrat

"Unsere Schule eröffnet den Schülerinnen und Schülern Wege zur Mitbestimmung und Mitverantwortung"  Leitbild OS Tafers

Der Schülerrat ist ein Komitee, das aus Schülerninnen und Schülern besteht. Jede Stufe stellt mindestens eine Vertreterin oder einen Vertreter pro Klasse. Ihre Aufgabe ist es, als Sprachrohr für die Anliegen der Klasse einzustehen. Das Komitee trifft sich etwa 4-mal im Jahr zur Besprechung in der OS Tafers.

Durch den Schülerrat erhalten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ihre Anliegen von verschiedenen Standpunkten aus zu beurteilen, einzuschätzen und dann verantwortbare Entscheide zu fällen. Sie arbeiten in Arbeitsgruppen und realisieren selbständig ausgewählte Projekte. 
 

Projekte des Schülerrats 2019/20 (Stand Dez 2019)
 

AG Pausenradio

Jeden Dienstag und Donnerstag in der Pause

AG Reporterinnen

Berichte über das Schulleben an der OS Tafers.

AG Kulturgruppe.

In Planung für das Schuljahr 2020/2021

AG Dekoration

Klassentüren schmücken mit Wettbewerb, Weihnachtsbaum schmücken.

AG Pausenplatz

Spielmöglichkeiten schaffen (Fussball, Volleyball …. )

AG Mottotag

Bedeutung verschiedener Farben / Plakate aufhängen und erklären.

AG Gesundheit

Im Februar alkoholfreie Cocktails zubereiten und ausschenken am Präventionstag mit dem Thema Ausgang, Party, Alkohol.

AG Fotobuch

Ende Schuljahr Fotos machen und das Layout gestalten für das Fotobuch des 3. Kurses.

AG Jahresthema

Unus pro Omnibus, Omnes pro Uno- Ein Projekt mit dem Altersheim Tafers und ein Projekt in Planung mit Menschen mit einer Behinderung.

AG Osteranlass

3. April 2020 Anlass vom Schüler*innenrat für alle Schüler*innen der OS Tafers. Spiel, Spass und Spannung werden nicht zu kurz kommen.

AG Pausenverkauf

Auswahl vergrössern und ca. 8x im Jahr einen Pausenverkauf machen mit besonderen Lebensmittel wie zum Beispiel Tee im Winter.