Informationen der Schulleitung

4. Mai 2022

Liebe Eltern, liebe Schüler:innen
Seit meinem letzten Newsletter Mitte Februar ist so einiges geschehen. Die Dinge haben sich zu unserer aller Freude zum Positiven entwickelt. Corona ist zwar wohl noch nicht Geschichte, aber glücklicherweise nehmen die Ansteckungszahlen rapide ab und auch an den Schulen ist die Normalität zurückgekehrt. So können die verschiedenen Anlässe und Aktivitäten ohne Einschränkungen durchgeführt werden. Es ist nach den zwei letzten Jahren eine Wohltat.
Lassen Sie mich kurz auf die Feierlichkeiten zum 100-Jahr Jubiläum der OS zurückblicken. Es war wirklich ein toller Anlass. Allen Beteiligten, den Schüler:innen und den Lehrpersonen habe ich bereits zu ihrer Arbeit für diesen Anlass gedankt und gratuliert, was sie da in all den farbenfrohen, bunten, kreativen, interessanten Ateliers, Workshops und Ausstellungen fabriziert haben. Ich bin immer noch überwältigt ob der beiden Festtage, die wir erlebt haben. Der Samstag hat unsere kühnsten Erwartungen übertroffen - es war unglaublich. So ein Fest konnte nur gelingen, weil alle mitgeholfen und angepackt haben, die Lehrer:innen und die Schüler:innen.
Die positive Atmosphäre am Samstag haben mir auch aufgezeigt, wie gross die Identifikation mit der Schule, mit der OS Tafers bei den Schüler:innen, auch den Ehemaligen, den Eltern, den jetzigen und pensionierten Lehrpersonen, bei den Gemeindebehörden und der Bevölkerung ist. Das Erleben dieser Schulgemeinschaft, das Miteinander von Lehrpersonen, Schüler:innen und Eltern, war sehr schön. Dieses Zusammenspiel haben wir nicht im Frühjahr 2020 erfunden. Es widerspiegelt die Arbeit der letzten Jahrzehnte. Das ist sicher ein Element, welches die DNA der OS Tafers ausmacht.

Mit frühlingshaften freundlichen Grüssen

Hubert Aebischer, Schuldirektor

 


Hinweise und Informationen

Mittwochnachmittag 4.5. schulfrei
Heute Mittwochnachmittag 4.5.22 findet für alle Lehrpersonen der Primar- und Orientierungsschulen der OS Kreise Tafers und Plaffeien ein obligatorischer Weiterbildungsnachmittag statt. Die Schüler:innen haben ab 13.15 Uhr schulfrei. Die Wahlfächer über Mittag und der WAH-Unterricht finden wie normal statt.

100 Jahrfeier
Auf unserer Webseite finden Sie allerhand Informationen und Eindrücke des Jubiläumsanlasses. Einiges wird noch aufbereitet und erscheint in Kürze; beispielsweise die Klassenfotos, oder ein Film.

Aus der Agenda: Anlässe und Aktivitäten

  • Konzert Chor & Band: Am Mittwoch 18.5. und am Donnerstag 19.5. finden zwei Konzertabende in der Aula statt.
  • Klassenlager 2. Stufe: In der Woche vom 30.5. bis 3.6. können die Klassenlager der Klassen des 2. Kurses durchgeführt werden. Es gibt vom Kanton keine besonderen Massnahmen mehr.
  • Projekttage 3. Stufe - Musical: 22. - 24.06.22
  • Musical “Hintercher-Bande” am Donnerstag, 30.6. und Freitag 1.7.; Informationen folgen.
  • Über Sporttage, besondere Aktivitäten auf der Stufe oder von der Klasse werden Sie jeweils von den Lehrpersonen genauer informiert.
  • Bleiben Sie immer gut informiert über kommende Anlässe und Aktivitäten und besuchen Sie regelmässig unsere Agenda.

Corona
Auch wenn alle Massnahmen aufgehoben wurden, gilt nach wie vor: Wer krank ist und Symptome hat, bleibt zu Hause. Sich testen lassen ist weiterhin ein probates Mittel um zu erfahren, ob man sich mit Covid angesteckt hat oder nicht. Man will ja nicht unbedacht andere anstecken. Wer sich und besonders gefährdete Personen im familiären Umfeld schützen will, darf weiterhin freiwillig eine Maske tragen.